Berufliche Mobilität in Europa

Die nachfolgenden Websites vermitteln Informationen zu deutschen und europäischen Programmen, über die Auslandsaufenthalte zur beruflichen Orientierung und Qualifizierung finanziert werden können:

eurodesk Deutschland
Raus von zu Haus!
Wege ins Ausland
EURES
INWENT
Just landet
Euromost
Fit for Europe
Wege ins Auslands-
praktikum

Länderinformationen

Nachfolgend aufgeführte Links vermitteln nähere Informationen zu den Ländern, für die EURO PATH Sprachförderung anbietet:

FINNLAND
DÄNEMARK

 

PROJEKTKONZEPTION

EURO PATH zielt darauf, Sprachmodule (DÄNISCH und FINNISCH) für zwei ausgewählte Berufsfelder (KFZ-Mechaniker, Gas- und Wasserinstallateure) zu entwickeln, die auf die Lernbedürfnisse von Teilnehmer/innen berufsqualifizierender Praktika abgestimmt sind und den Nutzern in einem digitalen Lernprogramm online zur Verfügung gestellt werden.

Sie sollen neben fachspezifischen Inhalten auch auch arbeitsweltbezogene interkulturelle Aspekte berücksichtigen, um die Orientierung im Gastland zu erleichtern. In Form eines Reisetagebuchs soll das Lernprogramm die Teilnehmenden beim Sprachenlernen leiten und zum Selbstlernen motivieren.

Angelehnt an die Bestimmungen des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für das Sprachenlernen“ sollen den Lernenden Sprachkenntnisse der Niveaustufen A 1 und A 2 vermittelt und in einem, dem EUROPASS angeglichenen Portfolio nachweisbar gemacht werden. (siehe auch: Projektverlauf und Partnertreffen)

 

 

 


 
EUROpath
Projektkonzeption
Projektphasen
Projektverlauf
Dokumente
Partner
ARBEIT UND LEBEN
ADVICE GmbH
ODENSE TEKNISKE
SKOLE

ADULTA
Pädagogische Fakultät der
COMENIUS UNIVERSITÄT
English
Deutsch
 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Kontakt und Impressum:
Sebastian Welter l Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN
Robertstraße 5a l D-42107 Wuppertal l Telefon +49 202 9740413